Kalender

Achtung! Aufgrund der aktuellen Corona-Situation in Offenbach musste das Festivalzentrum vom Hauptbahnhof Offenach auf das Gelände des Seilerbahn e.V., Frankfurt, verlegt werden!

Eröffnung

Do., 20.08., 19.30 Uhr Festivalzentrum Frankfurt am Werkbund Forum, Weckmarkt 5, 60311 Frankfurt

Die Eröffnung von IMPLANTIEREN2020 wird in einem besonderen Format stattfinden und reagiert damit ebenfalls auf die Frage, wie sich ein Zusammenkommen im öffentlichen Raum jenseits einer Versammlung organisieren lässt. Anstelle von Eröffnungsreden und Grußworten, gehalten aus einer zentralen Sprecherinnen-Position, gestalten wir einen partizipativen Audioparcours, der es allen Besucherinnen ermöglicht, gemeinsam eine ganz individuelle Eröffnung von IMPLANTIEREN2020 zu erleben.

Aus über 20 Audiobeiträgen von Akteur*innen, Künstler*innen, Partner*innen und Förderinnen des Festivals können sich die Besucher*innen ihren jeweils eigenen Parcours zusammenstellen. Durch dieses spezielle Format wollen wir unterschiedliche Perspektiven und Stimmen rund um das Festival hörbar machen und zugleich einen ersten Ausblick auf die folgenden Festivaltage ermöglichen.
Technische Voraussetzung: es wird ein Smartphone benötigt, das fähig ist, QR-Codes zu scannen. Zudem bitten wir darum, eigene Kopfhörer mitzubringen.

Wir freuen uns sehr, dass IMPLANTIEREN2020 stattfinden kann! Daher ist es umso wichtiger, dass Sie sich bei Ihrem Besuch an die aktuellen Richtlinien, im Besonderen das Tragen einer Maske und die Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Besucher*innen, halten. Für den Besuch der Veranstaltungen wie auch der Festivalzentren gelten die aktuellen Richtlinien zur Corona-Pandemie, die sich auf die Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung (CoKoBeV) des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen beziehen.